Auftauenbox

21
Das Kühlsystem kann durch optional eingebrachte Heizstäbe zur Temperierbox aufgerüstet werden und gibt somit dem Kunden die Möglichkeit, Auftauprozesse zu realisieren. Diese werden mit erwärmtem Doppelmantel und unter konstantem Vakuum gefahren, wodurch Auftauverluste minimiert werden.
0,00

Kühlbox

0001
Durch das Kühlsystem können schwankende Wassertemperaturen auf einen konstant gleichen Level gebracht werden, um eine eiskalte Injektion zu ermöglichen. Die gesamte Temperiereinheit ist in Edelstahl eingehaust und kann somit auch außerhalb der Betriebsräume aufgestellt werden.
0,00